Tourbericht, 16.04.2020

Tourbericht – Projekt Care Bags – Donnerstag, 16.04.2020
von Juliane und Saskia

Vom Eiskaffee und der Spenderlaune

Auch in dieser Woche machen wir uns wieder vollbepackt auf den Weg. An Bord haben wir wie in den letzten Wochen Tütensuppe, Wasser, Kaffee, Tee, Süßes, Feuchttücher und mehr.
Das Brot verpacken wir vorher immer in Tüten, in dieser Woche gibt es in den Tüten auch noch Muffins für ein bisschen Abwechslung.

In der Innenstadt ist heute recht viel los, es sind mehr Menschen unterwegs. Das kann man in der aktuellen Situation auch recht kritisch sehen, für einige unserer Klient*innen heißt es aber auch, dass sie mehr Geld in ihre Becher oder Pappboxen bekommen als in den letzten Wochen. Es scheinen viele Leute in Spenderlaune zu sein, was uns für die Klient*innen natürlich sehr freut.

So langsam wird es draußen wärmer. Das merken wir vor allem daran, dass unsere Klient*innen mehr Lust auf kühle Getränke haben. Das trifft sich gut, denn wir haben kleine Dosen mit gekühltem Caffè Latte, den viele gern annehmen und kleine Wasserflaschen dabei. Alles in allem war es eine recht normale, fast schon etwas „langweilige“ Runde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.