Jahresrückblick 2017

2017 geht zu Ende, doch TiMMi ToHelp e. V. startet erst richtig durch. Unser erstes aktives Jahr hat uns viel gelehrt. Wir haben tolle Menschen kennen gelernt, einige von uns haben ihre Chance bekommen, ihr Leben wieder in die eigene Hand zu nehmen. Wir hatten Erfolg aber sind gleichzeitig auch manchmal gescheitert. Unser Design hat sich verändert und unsere Monster sind unser Markenzeichen geworden.

Dennoch steht eines fest: ihr habt einen großes Teil zu unserem Erfolg beigetragen! 
 
Danke

Zunächst danken wir allen, die uns mit Geld- oder auch Sachspenden unterstützt haben! Besonderen Dank gehen hierbei an die Heilsarmee Leipzig / Sachspendenzentrale , Einhorn, den Tapir Store Leipzig, AMPri Handelsges mbH und die Grafik Werkstatt, die uns alle mit großen Sachspenden unterstützt haben.

Insgesamt haben wir über Betterplace 1.256,84 € (minus der Abzüge für die Bearbeitung) Spenden erhalten. Davon konnten wir das ganze Info Material für Spendiert! (SCG) drucken lassen, die Kosten für die Miettransporter, sowie die einige der laufenden Kosten für unser Büro bezahlen. 

Wir danken unseren Kooperationspartnern und Kontakten für die Zusammenarbeit und auch dafür, dass sie uns oft mit Rat beiseite standen. 

Erfolge und Pleiten

Wir waren als Verein zum ersten mal offiziell auf dem Meyouwedo Festival vertreten und durften dort unseren eigenen Stand haben. 

Wir hatten unseren ersten Radio Auftritt bei Radio Leipzig , haben unsere ganz eigenes Büro bezogen , hatten unsere erste Praktikanten Anfrage und erste große Kooperations-Aktion mit Car-2-Go (mit Spendiert! SCG). 

Unsere Projekte Sternschnuppe und Hotel Obdach haben sich so, wie wir sie geplant hatten, leider nicht etabliert, daher haben wir sie aus unserem Konzept genommen. Dafür hat sich aber unser Projekt Care Bags durchgesetzt, welches zusammen mit Spendiert! (SCG) Wohnungs- und Obdachlose Menschen unterstützt. Erfolgreich waren auch: die Wiedereingliederung, Transporthelden und die Weihnachtsaktion mit Keksen! 

Und genau zum Ende des Jahres haben wir ein weiteres (großes) Projekt auf das Konzeptpapier gebracht und bereits in Gang gesetzt: Der Care Bus ( Kältebus / Hitzebus) welcher ganzjährig im Einsatz sein wird. ( http://timmitohelp.de/projekte/care-bus/ ) Wir hatten bereits ein paar Gespräche wegen der Finanzierungsmöglichkeiten und werden 2018 intensiv weiter daran arbeiten. 

2018 wird arbeitsreich. Doch wir werden wie bisher an unseren Zielen fest halten und weiter mit voller Kraft daran arbeiten, anderen Menschen Unterstützung zu bieten. Wir hoffen, dass ihr im neuen Jahr alle wieder dabei seid. 

Das ganze Team vom TiMMi ToHelp e. V. wünscht euch einen guten Rutsch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.